Susanne Berkenkopf

„Ein Zuhause ist mehr, als vier Wände und ein Dach über dem Kopf." Dies ist ein Blog über Räume, über innere und äußere Räume. Denn ich bin überzeugt, dass jeder Raum in dem wir uns regelmäßig aufhalten, Einfluss auf unser Leben nimmt. Also gebe ich hier Anregungen, wie Wohnräume und Arbeitsplätze energetisch und ästhetisch optimiert werden können. Ich schreibe für Menschen, die in einer wohltuenden Umgebung leben wollen, die innere und äußere Freiräume schätzen, und an ihr Potenzial glauben. Ich schreibe für Menschen, die wie ich, jetzt und auf dieser Erde zum Wohle des Ganzen wirken wollen. Im „echten Leben" biete ich Wohncoaching, Grundrissanalyse und Lebensstilberatung. Meine Werkzeuge sind Imperial Feng Shui, Geomantie, chinesische Astrologie und systemische Beratung. Mehr unter www.feng-shui-und-beratung.de


5 Kommentare

Bildergeschichten, die 13.

Kein Zwang zur Eile.
Kein Zwang zu glänzen.
Nicht nötig, irgendetwas anderes zu sein als man selbst.

Virgina Woolf – Ein Zimmer für sich allein.

Auch wenn dieser Raum noch in weihnachtlicher Stimmung glänzt, für mich zeugt er von einem faszinierenden Eigenleben. Schon der erste Blick lud mich ein, zu verweilen. Welch eigenwillige Stimmung er verströmt. Nicht müde wurde ich, mich in Details zu versenken, mit dem Blick hierhin und dorthin zu wandern.

Wer mag hier wohnen? Auch ohne es genau zu wissen: Ein Raum offenbart Einblicke in das Wesen eines Menschen. Und mit diesem würde ich gern mal ein Stündchen plaudern.

© Atanas Svetkov könnte es verraten, er hat das Foto gemacht …