Inspiration

für Raum und Leben

Für stürmische Zeiten

4 Kommentare

Die Schönheit aller Schöpfung ist unermesslich. Gesehen von © Sayan Nath

Segen der Einsamkeit

Mögest du in deinem Leben die Gegenwart, die Kraft und das Licht deiner Seele entdecken.
Mögest du erkennen, dass du niemals allein bist, dass deine Seele dich durch ihren Glanz und ihr Zugehören aufs innigste mit dem Rhythmus des Weltalls verbindet.
Mögest du deine Individualität und Verschiedenheit achten.
Mögest du erkennen, dass die Gestalt deiner Seele einzigartig ist,
dass sich hinter der Fassade deines Lebens
etwas Schönes, Gutes und Ewiges ereignet.
Mögest du lernen, dein Selbst mit der gleichen Freude, dem gleichen Stolz und der gleichen Wonne zu betrachten, mit der Gott dich in jedem Augenblick gewahrt.

aus: John O’Donohue – Anam Čara – Das Buch der keltischen Weisheit

4 Kommentare zu “Für stürmische Zeiten

  1. Mit dem Rhythmus der Welt verbunden. Ja, darin erfährt die Seele, daß sie darin ihre Aufabe finden kann und GOTT ahnt.

    Gefällt 2 Personen

  2. Ja diese Worte sprechen zu meiner Seele,, ich empfinde alles genauso. Danke dir Susanne, uns zu bereichern mit deinem wundervollem Beitrag.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..