La Imperial Feng

Feng Shui · Geokultur · LebensArt

Tue Gutes … Feedback nach der Feng Shui Beratung

5 Kommentare

Tue Gutes … und rede darüber!
Vielen Dank für dieses neueste, so herzerfreuende Feedback nach Paderborn!

Feng Shui Farben Renovierung

Die richtige Farbe verwandelt jedes Zuhause in ein Daheim.

„ … Der Eindruck ist auch 6 Wochen nach der Renovierung immer noch derselbe: Grandios, mir fällt kein anderes Wort dazu ein. Es ist tatsächlich eine ganz andere Wohnung. Das hätte ich mir voher nicht vorstellen können. Was Sie mir gesagt haben, als Sie meine Wohnung in Augenschein genommen haben, war zwar nachvollziehbar. Das kopf-mäßig nachzuvollziehen und es tatsächlich zu erleben / zu spüren, ist aber eine ganz andere Welt. Das läßt sich schwer verbal beschreiben. Es geht um Raum, der größer und höher wirkt als vorher, um Energie, die spürbar wird, um Wände, die lebendig und “bekleidet” wirken. Selbst in den letzten Wochen, in denen es mir nicht gutging und mir die Anstrengung der letzten Monate in den Knochen saß, schaute ich um mich herum und dachte: Wow – und das war es wert!“  E. Fromme

Advertisements

5 Kommentare zu “Tue Gutes … Feedback nach der Feng Shui Beratung

  1. Gratuliere. Da geht das Herz auf. So eine Wohnung hätte ich auch gerne. Mit ja gerade voll im Ausmist-Prozess. Hast Du vielleicht einen Tipp, wenn man vermeiden will, dass durch diesen Prozess das komplette Chaos ausbricht? Manche sagen ja, man müsste alles raus räumen – nur hab ich dann oft nicht so viel Zeit, auch allem gleich wieder einen Platz zu geben und das Chaos ist dann für mich kontraproduktiv und so gar nicht motivierend. Lg Beatrice

    • Danke, liebe Beatrice! Hört sich an als seiest Du eher der „systematische“ Aufräum-Typ. Da hat sich das „klein-anfangen“ bewährt: Du findest raus, wo Dich das Chaos am meisten stört und beginnst dort: Schublade, Regal, Ordner, Schrank – egal. Dann bleibst Du dran: Wie wär’s mit jeden Tag 15 Minuten? Du glaubst gar nicht, wieviel Du in 15 Minuten schaffen kannst wenn Du konsequent sortierst in: „kann weg“ = verschenken, verkaufen, wegschmeissen oder „braucht neuen Platz“ oder „wird wieder eingeräumt“. Und dann bleibst Du dran. Ich verspreche Dir, wenn Du erstmal Deine Erfolge siehst (und spürst!) ist das ein riesiger Ansporn und Du willst gar nicht mehr aufhören!
      P.S. Ich höre dabei meine Lieblingsmusik oder ein Hörbuch. Dann überlege ich nicht soviel und bin viel „freigiebiger“.

  2. Und ich mag Deine Blogbeiträge sehr. Das will ich auch noch sagen 🙂

  3. Tolles Feedback! Und ja, ich weiß, wie das ist. Deswegen schätze ich dein Beratung immer wieder sehr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s