La Imperial Feng

Feng Shui · Geokultur · LebensArt

Neulich

4 Kommentare

Neulich, als es mir mal nicht so gut ging, habe ich mich an diese Kreuzung gesetzt.

Hekate Kreuzung

Eine Stunde saß ich dort, und zuerst war ich einfach gefangen in einer endlosen Gedanken- und Stimmungsspirale. Irgendwann bemerkte ich dann, wie meine Aufmerksamkeit sich verlagert hatte und ich fasziniert beobachtete, was da geschah. War ein bischen wie im Kino, wenn der Film einen plötzlich ganz gefangen nimmt.

Zuerst sah ich Menschen, die die Straße überqueren, sah Autos, Fahrräder und Vögel. Ich hörte das Rauschen des Windes in der großen Kastanie gegenüber und die Musik, die aus offenen Waggenfenstern zu mir herüber schwallte.

Irgendwann begann ich, die Menschen anzuschauen. Sah die gewebten Geschichten die jeder trägt. Mit Fäden die gemacht sind aus: Möglichkeiten. Hoffnung. Sehnsucht. Liebe. Verlangen. Freude. Schmerz. Trauer. Wut. Verzweiflung. Hass. Verzeihen. Gleichmut. Weisheit. Schönheit.

Dabei wurde ich ganz ruhig und plötzlich fühlte ich mich ganz in mir und wie der Fels in der Brandung. Ich saß und sah, lauschte und konnte alles Bedrückende vorbei ziehen lassen. Und auf einmal schauten die Menschen mich an und es gab ganz berührende, wortlose Augen-Blicke. „Ich sehe dich„, ist mein Lieblingssatz aus Avatar.

Lange nachdem ich gegangen war ereilte mich die Erkenntnis, dass ich analog der hömöopathischen Wirkgesetze, Gleiches mit Gleichem geheilt habe. Mein innerer Tumult traf auf den äußeren Tumult an der Kreuzung und ich wurde gesund. Nächstes Mal ist vielleicht das Gegenteil nötig, der Tumult braucht dann Ruhe und Zurückgezogenheit – wie auch immer, ich werde es wissen.

P.S. An jeder Wegkreuzung kannst du die Göttin Hekate treffen. Stell ihr eine Frage. Ist sie dir in dem Moment wohl gesonnen wird sie dir antworten. Die Entscheidung fällt dann leichter. Bestimmt!

Advertisements

4 Kommentare zu “Neulich

  1. Klar so ein Orakel bringt einen weiter, im Weg.

  2. Mir gefallen Deine Gedanken-Wege und Bilder.
    Frage: Wofür steht die Göttin Hekate?

    Liebe Grüße in den Norden

    Beatrice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s