La Imperial Feng

Feng Shui · Geokultur · LebensArt

Die Feste feiern wie sie fallen …

Hinterlasse einen Kommentar

karneval auf chinesichBücher, Skizzen, Gartenpläne, dazwischen eine blaue Perücke und (m)ein glitzerndes Kostüm. Es klingelt, meine Freundin Isobel kommt auf einen Kaffee vorbei. Als sie das Kostüm sieht stöhnt sie auf: „Ach nein, bitte nicht jetzt. Mir ist so gar nicht nach Karneval. Aber vielleicht können wir im Sommer eine Mottoparty feiern. Dann soll jeder im Kostüm kommen.“

Na ja, denke ich, Sommer ist Sommer … aber:   jetzt ist Karneval !!!

Ihr müsst nämlich wissen: ich liebe Karneval! Vor allem das gemeinsame „aus der Rolle fallen“, um in jemand Neues hineinzuschlüpfen ist mir das Liebste daran. Was hätten Sie denn gern, Madame? Heute mal die Kaiserin von China sein, das James Bond Girl oder die grausige Hexe, vor der brave Herren sich im Dunkeln fürchten? Die Frage stelle ich mir jedes Jahr und überrasche mich immer wieder, wer so alles in mir steckt …

Karneval macht alles möglich: da haut Pippi Langstrumpf endlich auf die Pauke, da tanzen Seebären mit Meerjungfrauen und blauäugige Araber verlieben sich in sittsame Nonnen. Da spielt Lara Croft mit Tarzan, die Eidechse macht dem Hutmacher einen Antrag und an der Theke treffen sich Jack Sparrow und Bob Marley. Alle sind gekommen!

Wer’s genau wissen will: Mit dem Karnevalsfest begeben wir uns auf die Spuren der Germanen. Sie feierten nämlich genau um diese Zeit ihr Frühlingsfest und verkleideten sich schön schaurig, um die Wintergeister auszutreiben. Die Germanen wußten nämlich noch von den Dämonen und der lange, kalte Winter hatte ihre Nerven und die Gesundheit arg gebeutelt. Nun war Zeit, die Felder wieder zu bestellen. Also ließen die Menschen ihrer Phantasie freien Lauf setzten sich schaurige Masken auf und rasselten und trommelten was das Zeug hielt, um den Winter zu vertreiben.

Darum, liebe Isobel, feiern wir jetzt Karneval. Denn im Sommer ist es einfach nicht dasselbe. Und nun muss ich los, um den beginnenden Frühling zu begrüßen und dem Winter Lebe wohl zu sagen.

Und nächstes Mal, versprochen, da schreib ich über mein neues Gartenprojekt. Helau!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s