La Imperial Feng

Feng Shui · Geokultur · LebensArt

Magischer Realismus

Hinterlasse einen Kommentar

la imperial feng liebt die berge„Man hat mir vorgeworfen … meine Bücher strotzten vor magischem Realismus … . … Für mich ist der magische Realismus aber … kein Trick, sondern eine Daseinsform. Wer mich kennt kann bezeugen, dasss mir seltsame Dinge passieren: unerklärliche Zufälle, Vorahnungen und Hellseherei, manchmal sind Geister um mich, und bisweilen taucht ein verirrtes Gespenst im Garten auf. Wahrscheinlich geschieht so etwas allen Menschen, aber die meisten verbringen ihr Leben so in Eile, umgeben von Lärm und ständig auf Achse, deshalb bemerken sie nicht, wie phantastisch das Dasein ist.
Meine Großmutter … glaubte an die Existenz unzähliger Dimensionen von Wirklichkeit, daran, dass der Raum von Wesen bevölkert ist, die Zeit eine Erfindung des Menschen darstellt und alles zugleich geschieht, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. … Was wir erkennen, ist sehr wenig, kaum die Spitze des Eisbergs. Was verbirgt sich unter der Oberfläche? Wie meine Großmutter bin auch ich offen für alle Möglichkeiten.“ – Isabel Allende

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s